4 gegen 4 Turnier 2011

Vier gegen Vier Turnier der Grundschulen

GS Bevern gewinnt die 4. Auflage

Dienstag, 31.05.2011

In Bösel spielten Anfang der Woche 24 Mädchenmannschaften verschiedener Grundschulen aus dem Landkreis Cloppenburg die 4. Auflage des "Vier gegen Vier- Turnier" aus, und alle gemeldeten Schulen nahmen auch am Turnier teil. Fast 200 Mädchen sorgten auf dem Sportgelände bei der Turnhalle in Bösel im Vorfeld der Frauenfußball-Weltmeisterschaft für eine tolle Stimmung. Schlacht- und Anfeuerungsrufe schallten aus allen Ecken des Sportgeländes.

Auf einem 30x20m großen Feld schnupperten immer vier Mädchen einer Mannschaft am Fußballsport, ständige neue Spielsituationen, viele Zweikämpfe, viele Ballkontakte und viele Tore sorgten für glänzende Kinderaugen. Ob mit Turnschuhen, Fußballschuhen, Trikots oder T-Shirt, dem Ball jagten alle hinterher nach dem Motto: "Spaß haben und schnuppern". So brachte es ein Begleiter auf den Punkt: „Die haben echt ihren Spaß hier"! Die Lehrerinnen und Lehrer wurden belagert: "Wann kann ich wieder spielen".

Weiterlesen: 4 gegen 4 Turnier 2011

Kreispokal 2010/2011

Essen (B), Lastrup (C), Harkebrügge (D) und Scharrel (E) Kreispokalsieger

SG Garrel/Varrelbusch 3mal Vizekreispokalsieger

Samstag, 28.05.2011

Am vergangenen Wochenende wurde wieder das alljährliche Kreispokalturnier der fußballbegeisterten Mädchen des Kreises auf der Sportanlage von den Sportfreunden aus Sevelten ausgetragen. Die Spielerinnen, Betreuer und Zuschauer fanden hier optimale von den Verantwortlichen der SF Sevelten geschaffene Bedingungen für ein gelungenes Sportfest. Hier noch einmal ein besonderer Dank an Manfred Bahlmann und seine vielen Helfer.
Den Auftakt machten am Samstagmorgen die D-Juniorinnen. Die 16 Mannschaften kämpften in vier Vorrundengruppen um den Einzug ins Halbfinale, der nur den Gruppensiegern vorbehalten war. Hier trafen die Teams aus Harkebrügge und Cloppenburg sowie Garrel/Varrelbusch 2 und Bösel aufeinander.

Weiterlesen: Kreispokal 2010/2011

Tag des Talentes für Mädchen

Tag des Talentes 2011 für Juniorinnen

Bösel, Bühren, Bunnen und Lutten qualifizieren sich

Bühren, 08.05.2011
Großartige Stimmung herrschte beim „Tag des Talentes für Mädchen im Bezirk Weser-Ems“ in Bühren. Insgesamt 23 Vereinsmannschaften aus den Kreisen Cloppenburg und Vechta spielten um den Einzug in die Endrunde, die am 19. Juni in Oldenburg stattfinden wird.

In zunächst 4 Gruppen mussten sich die Mädchen der Jahrgänge 1998/1999 gegeneinander messen. Hierbei erreichten Bösel, Neuenkirchen, Lutten, Langförden, Brockdorf, Bühren, Bunnen und Visbek die vorderen zwei Plätze. In den anschließenden Duellen konnten sich Bösel, Lutten, Bühren und Bunnen durchsetzen und somit die Teilnahme für die Endrunde sichern.

Um den Wanderpokal auch in diesem Jahr dem Turniersieger überreichen zu dürfen, spielten diese vier Mannschaften noch die Halbfinals und das Finale aus, bei dem sich schließlich Bösel im Neunmeterschießen gegen Bühren durchsetzen konnte.

Christian Albers
Kreislehrwart

Weiterlesen: Tag des Talentes für Mädchen

Information zum Kreispokal der Juniorinnen 2010/11

Kreispokal für Juniorinnen in Turnierform

Das Kreispokalturnier für Juniorinnen findet in diesem Jahr am Samstag, dem 28.05.2011 auf der Sportanlage des SF Sevelten statt. An diesem Pokalwettbewerb nehmen alle am Punktspielbetrieb auf Kreisebene spielenden E-, und D-Juniorinnen Mannschaften teil.

 

Sowie bestreiten am diesem Tag die C- und B-Juniorinnen ihr Endspiel im Kreispokal.

10:30 Uhr Beginn D-Juniorinnen

13:00 Uhr Beginn E-Juniorinnen

14:30 Uhr Beginn C- und B-Juniorinnen

Ausschreibung D-Juniorinnen hier

Ausschreibung E-Juniorinnen hier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok