Auswahl-Förder-Cup 2010

Start mit 1. Runde in Ahlhorn

Auf der Sportanlage des Ahlhorner SV, Kreis Oldenburg, fand jetzt die 1. Runde um den Auswahl-Förder-Cup 2010 für Juniorinnen-Kreisauswahlen, Jhg. 95/94 und jünger, statt.

Dieser Wettbewerb dient dem Leistungsvergleich und der weiteren Sichtung vornehmlich der Jahrgänge 95 und 94. Durch regelmäßiges Training über einen Jahreszeitraum im Kreis und den Wettkampfvergleich in den vier Runden des Auswahl-Förder-Cups sollen die Juniorinnen an ein höheres Niveau herangeführt werden. Die Runden 2 bis 4 finden in 2010 statt; die genauen Termine folgen Anfang kommenden Jahres.

Nach den Meldungen nahmen an der 1. Runde in Ahlhorn fünf Kreise teil; leider etwas wenig, aber für einige schon Mal ein Anfang. Einige Kreise nehmen aus finanziellen Gründen leider nicht teil. Da der Wettbewerb offen gestaltet ist, werden in den folgenden Runden sicherlich noch einige Kreise hinzukommen.

Weiterlesen: Auswahl-Förder-Cup 2010

Osnabrücker Auswahl spielte gegen Twente Enschede

Osnabrückerinnen sammeln tolle Erfahrung in Holland

In Hengelo gegen ein anderes System

(Karl-Heinz Rickelmann)

Wir haben jetzt in Hengelo gegen den Nachwuchs von Twente Enschede gespielt. 

Die äußeren Bedingen absolut erstklassig. Tolles kleines Stadion mit erstklassigem Flutlicht (siehe Foto). Insgesamt 3 Rasen- und 2 Kunstrasenplätze. Dazu eine riesige Hockeyanlage mit 4 Plätzen. Der Präsident von Hengelo ist auch gleichzeitig Präsident von Twente Enschede. Deshalb spielen die 1. Liga Damen der Enscheder entweder im großen Stadion in Enschede oder eben in diesem Stadion in Hengelo. Das Flutlicht reicht für Fernsehübertragungen. 

Lt. dem Ansprechpartner, den ich dir auch schon mitgeteilt habe, wird die Jugendausbildung in Holland staatlich gefördert. Die Mädels sind aus verschiedenen Vereinen  auf eine Schule in Enschede zusammengezogen. Dort, bzw. auf dem Sportplatz daneben, trainieren sie 4 mal die Woche und haben dafür sogar Mittwochs 3 Stunden schulfrei. Da ist sogar eigens ein Koordinationstrainer eingestellt. Die Mannschaft nimmt nicht an normalen Punktspielen im Kreis oder so teil, sondern spielt ausschließlich jede Woche zudem gegen Jungsmannschaften.

Weiterlesen: Osnabrücker Auswahl spielte gegen Twente Enschede

Sichtungsturnier in Nikolausdorf

Sichtungsturnier West der U13-Juniorinnen

Jahrgang 01.01.1996 und jünger

Nikolausdorf, 06.09.2009
 

Gespielt wurde vor- und nachmittags jeweils in zwei Gruppen, wobei die 3er-Gruppen eine Doppelrunde mit etwas weniger Spielzeit absolvierten.

Am Vormittag erreichten die Auswahlen der Kreise Bentheim und Emsland das Endspiel, nachdem sie sich zuvor in einer Doppelrunde gegen die Kreise Emden und Ammerland bzw. Friesland und Aurich behauptet hatten. Beide Mannschaften setzten sich nach Punkten „souverän" durch. Die einzelnen Spiele waren jedoch in Gruppe A (Bentheim) alle ziemlich eng und erst das letzte Spiel brachte die Entscheidung. In Gruppe B (Emsland) gab es dagegen mehr Tore zu bewundern; und die endgültige Entscheidung war schon vor dem letzten Gruppenspiel gefallen, wobei sich das Team aus dem Emsland beim Toreschießen auch schwer tat, aber mindestens immer einen Treffer anbrachte. Vielleicht hatten sie sich dieses auch für das Finale aufgespart. Hier klappte es nämlich sehr schnell mit dem Tortreffen und so entwickelte sich dann eine recht einseitige Partie. Die EL-Spielerinnen zeigten gute Kombinationen und suchten konsequent den Abschluss. So folgten dann noch drei weitere Treffer zum 4:0-Endstand.

Weiterlesen: Sichtungsturnier in Nikolausdorf

Endrunde Auswahl-Förder-Cup 2009 in Holdorf

Cloppenburger Juniorinnen Gewinner des AFC 2009

SG Osnabrück holt Tagessieg

Holdorf, 30.08.2009

Auf der Sportanlage der SV Holdorf, Kreis Vechta, fand jetzt die 4. Runde/Endrunde um den Auswahl-Förder-Cup 2009 für Juniorinnen-Auswahlen, Jhg. 94/93 und jünger, statt.

Dieser Wettbewerb dient dem Leistungsvergleich und der weiteren Sichtung vornehmlich der Jahrgänge 94 und 93, deren Förderung verlängert wurde. Die Spielerinnen des Jhg. 1993 waren hier unter Sichtungsaspekten zum letzten Mal im Kreisauswahleinsatz, bevor Anfang November 2009 die Nachsichtung mit der Bereichsauswahl beim NFV in Barsinghausen erfolgt.

Die vier teilnehmenden Kreise (die SG OL-Land/DEL war für Oldenburg-Stadt eingesprungen) spielten deshalb auf der Anlage in Holdorf im Modus ‚jeder gegen jeden' bei einer Spielzeit von 1 x 30 Minuten.

 

Weiterlesen: Endrunde Auswahl-Förder-Cup 2009 in Holdorf

U13-Juniorinnen-Kreisauswahl, Jhg. 96/97

U13-Juniorinnen-Kreisauswahl, Jhg. 96/97

1. Test in neuer Zusammensetzung auf dem Großfeld

Varrelbusch, 15.06.2009

Die neu formierte Juniorinnen-Auswahl des Kreises Cloppenburg, Jahrgang 96 und jünger, absolvierte kurz vor den Ferien zwecks Vorbereitung auf die demnächst anstehenden Maßnahmen noch ein Freundschaftsspiel gegen die D-Junioren des gastgebenden BV Varrelbusch.
Auf dem Großfeld spielten die 11er-Mannschaften über 3 x 25 Minuten.

Im ersten und zweiten Drittel präsentierten sich die Gastgeberinnen zu unkonzentriert und auf dem 11er-Feld zu unerfahren. Im Abwehrverhalten wurden die Zweikämpfe gegen die spielstarken Varrelbuscher noch nicht richtig angenommen, den Gegnern zu viel Freiräume gewährt. So stand Keeperin Alexandra Crone oftmals auf verlorenem Posten und musste sechs Gegentreffer zulassen. Im Offensivspiel fehlte zudem die Genauigkeit. Zuviel Hektik und die noch fehlende Abstimmung der Laufwege ließen keine zwingenden Torchancen entstehen.

Im letztem Drittel klappte es dann besser: mit verbessertem Stellungsspiel und mehr Agressivität im Zweikampfverhalten wurden kaum noch Torchancen zugelassen. Und über gelungene Kombinationen im Mittelfeld wurden die Stürmer gut in Szene gesetzt.

So schaffte Nasti Bührmann dann wenigstens noch den Ehrentreffer zum 1:6.
Alles in allem jedoch ein aufschlussreicher Test dass die Hälfte der Mannschaft zum ersten Mal auf dem großen Feld stand, zeigte sie schon ganz gute Ansätze und lässt auf eine positive Entwicklung hoffen.

Weiterlesen: U13-Juniorinnen-Kreisauswahl, Jhg. 96/97

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.