U12–Kreisauswahl Vorbereitungsturniere

U12–Kreisauswahl
Vorbereitungsturniere - Nominierungen Teilbereich
In Vorbereitung auf die Hallenendrunde der Kreisauswahlmannschaften (16.03.2014) in Rastede nahm die U12 Kreisauswahl des NFV Kreises Cloppenburg im Januar an zwei Turnieren teil.
Bei einem D-Junioren Turnier des SV Friedrichsfehn hatten es die jungen 2002er und 2003er Mädchen schwer, bekamen sie es hauptsächlich mit Jungs des Jahrgangs 2001 zu tun. Sowohl spielerisch als auch kämpferisch konnten sie in den meisten Partien nicht überzeugen, sodass letztlich der 10. Platz zu Buche stand.

Am 26.01. ging es nach Georgsmarienhütte zum Turnier der Kreisauswahl Osnabrück Land. Hier spielten vier Teams in einer Doppelrunde Jeder-gegen-Jeden. Wiederum lies vor allem in den ersten Spielen die Einstellung zu wünschen übrig und die Spiele gegen Oldenburg Land (1:3, Isabella Jaron) und die sehr spielstarke Mannschaft Osnabrück Land I (0:4) gingen verdient verloren. Im letzten Spiel der „Hinrunde“ ging es gegen die Mannschaft Osnabrück Land II. Die CLP-Mannschaft verbesserte sich kämpferisch und konnte sich ein 2:2 (Tore: Melissa Styk, Nele Brinkmann) herausspielen. Im Rückspiel gelang gegen Oldenburg Land der erste Turniersieg (1:0, Isabella Jaron), gegen Osnabrück Land I hatte man wiederum nichts entgegenzusetzen und verlor verdient mit 0:6. Das letzte Turnierspiel gegen Osnabrück lang verlor man nach unglücklichen Gegentoren mit 1:2 (Tor: Annika Gerken). In der Endabrechnung bedeutete das in einem starken Teilnehmerfeld den letzten Platz. Bis zur Endrunde in Rastede wartet noch viel Arbeit auf die Mannschaft.

Gute Informationen sind dagegen aus dem Teilbereich zu vermelden. Für den Avacon-Cup der U12-Juniorinnen, der am 08. und 09. Februar in der Sportschule Barsinghausen stattfindet, nominierte Teilbereichtstrainerin Veronika Klöppel gleich vier Cloppenburgerinnen. Während Kira Witte (BV Bühren), Melissa Styk (BV Cloppenburg) und Pia Dirksen (SV SW Lindern) das erste Mal für die Teilbereichsauswahl zum Einsatz kommen werden, ist Isabella Jaron (SV Emstek), die schon den Avacon-Cup der U13-Juniorinnen spielte, bereits das zweite Mal innerhalb kürzester Zeit in Barsinghausen dabei.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.