Auswahl-Förder-Cup 2008 3.Vorrunde

Auswahl-Förder-Cup 2008

3.Vorrunde

Langförden und Detern  Sonntag, 31.08.2008

Diese 3. Vorrunde an den Standorten Langförden und Detern musste die Entscheidung über die Finalteilnahme bringen.

In der Nordgruppe (Detern) zeigten Leer und Oldenburg-Land/Delmenhorst die besten Leistungen und stellten so auch die Tagessieger. Beide Mannschaften qualifizierten sich nach den drei Vorrunden mit 21 bzw. 19 Punkten für die Endrunde.

In der Südgruppe (Langförden) setzte sich die Entwicklung aus den vorherigen Spieltagen fort. Die Auswahlen von OL-Land/DEL und Cloppenburg qualifizierten sich für die Endrunde Dabei spielten die CLP-Mädels vor allem in den ersten Spielen stark auf.
Im ersten Spiel gegen die Auswahl der SG Osnabrück-Land/-Stadt startete das Team sehr verheißungsvoll. Mit schönen Kombinationen und gelungenen Ballstafetten erzielten Mareike Kleene, Kristina Albers, Lena Steenken und Johanna Tebbe die Tore zum 4:0-Endstand. Im zweiten Spiel gegen den Kreis Vechta taten sich die Spielerinnen schwerer, ihr Kombinationsspiel aufzuziehen. So reichte ein Treffer von Mareike Kleene zum 1:0-Sieg.
Im dritten Spiel gegen den späteren Tagessieger ‚Nienburg' gab es dann noch einmal eine echte Herausforderung. Zwar ging die Mannschaft nach Ecke Lena Steenken durch einen Kopfball von Verena Meiners in Führung, aber die Gäste schaffen den Ausgleich. Dann wieder die Führung (nach Ecke Meiners) für die Cloppenburgerinnen durch Lena Steenken. Es folgten der Ausgleich und kuzr vor Schluss der entscheidende Treffer durch die Nienburgerinnen. So musste man diesen den Tagessieg überlassen.
Nach der dritten Vorrunde ergibt sich folgendes Tabellenbild:

  Nordbereich  Pkt      
  Südbereich  Pkt
 1. Leer
21    1. Cloppenburg
18
 2. SG Oldenburg-Stadt
19    2. SG OS-Stadt/OS-Land
14
 3. Oldenburg-Stadt
13    3. Vechta
10
 4. Wilhelmshaven 0    4. Bentheim (nur 1.VR) 3

Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe haben sich für die Endrunde in Varrelbusch qualifiziert.

Kreistrainer Rudolf Wolken setzte folgende Spielerinnen ein:

Tor:  Marina Thie (BV Cloppenburg)
Feld: Mareike Kleene, Lena Steenken (beide BV Cloppenburg), Verena Meiners (SV Harkebrügge), Johanna Tebbe, Lisa Willen (beide DJK-SV Bunnen), Tieneke Kröger, Jenny Arndt, Mareike Kösjan, Kristina Albers, Laura Koopmann (alle BV Cloppenburg), Ann-Katrin Oltmann, Isabell Themann (beide SV Bösel), Kerstin Runden (SV Petersdorf), Vera Benner (SC Winkum), Ruth Kramer (VfL Löningen)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.