17. Grenzland-Cup

17. Grenzland-Cup

nordwest-zeitung

Kreisauswahl scheitert an starkem Torwart

(Nordwest-Zeitung - Donnerstag, 01. Juni 2006)

MÄDCHENFUßBALL Landkreis-Team unterliegt Emsland im Neunmeter-Schießen

 
ENGTER/CLOPPENBURG/SR - Die Mädchen-Fußball-Landkreis-Auswahl des Jahrgangs 1993 und jünger startete nach ihrem erfolgreichen Abschneiden beim Weser-Ems-Pokalturnier nun beim Grenzland-Cup in Engter bei Bramsche, dem vom Kreis Osnabrück-Stadt organisierten Kleinfeld-Turnier. Für den Auswahltrainer Rudolf Wolken (SV Thüle) ein „interessanter Wettkampf, weil man so auch einen Vergleich mit den westfälischen Mannschaften bekommen kann“. Im ersten Gruppenspiel gegen die Auswahl des Kreises Steinfurt ließen die Mädchen den Gegner kaum zur Entfaltung kommen und nur wenige Torchancen zu. Einige Male kamen die Cloppenburger gefährlich vor das Tor der Steinfurter, nutzten aber die Gelegenheiten nicht. Letztlich reichte ein Tor von der im gesamten Turnier stark aufspielenden Lena Steenken zum 1:0-Sieg. Auch im zweiten Spiel gegen die Mannschaft von Ahaus-Coesfeld II stand das Auswahl-Team in der Abwehr erneut sicher, das Mittelfeld kombinierte flüssig, wiederum Lena Steenken und Verena Meiners trafen zum 2:0-Sieg.

In der dritten Partie gegen die Auswahl von Osnabrück-Stadt II tat sich die Mannschaft schwerer, die Kombinationen liefen zäh, die wenigen Torchancen wurden vergeben oder von der starken Torhüterin pariert. So blieb es beim 0:0.

Die vermeintlich schwerste Aufgabe wartete im letzten Vorrundenspiel mit der Vertretung von Osnabrück-Land I, die vorher alle Spiele gewonnen hatte. Die Mädchen aus dem Landkreis Cloppenburg mussten diese Begegnung unbedingt gewinnen, um ins Finale einzuziehen. Mit starker kämpferischer und spielerischer Leistung wurden die Osnabrückerinnen in Schach gehalten. In der Offensive gaben die Mädchen um Spielführerin Lisa Willen richtig Gas. Johanna Tebbe traf zweimal, Lisa Willen einmal zum souveränen 3:0-Erfolg.

Im Finale gab es nach dem Weser-Ems-Pokal in der Vorwoche ein erneutes Aufeinandertreffen der Auswahlteams aus Cloppenburg und dem Landkreis-Nachbarn Emsland. Die Wolken-Truppe konnte an die guten Leistungen aus der Gruppenphase anschließen. Lena Steenken schoss zur Führung ein, doch schon im Gegenzug fiel nach einer Unachtsamkeit im Abwehrverhalten der glückliche Ausgleich. Während die Spielerinnen aus dem Emsland kaum noch zu weiteren Möglichkeiten kamen, konnte die Cloppenburger Auswahl ihre Chancen nicht nutzen. So kam es zum finalen „Showdown“ im Neunmeter-Schießen. Johanna Tebbe traf, Lisa Willen und Lena Steenken scheiterten gegen NFV-Auswahltorhüterin Linda Röttgers. Auch die Emsländerinnen trafen gegen Marina Thie nur einmal. Verena Meiners schoss den Cloppenburg-Kader wieder in Front, Emsland glich im Gegenzug aus. Mareike Kösjan, Sarah Schlangen, Verena Langemeyer und Jule Dreesen scheiterten, die achte Schützin der Emsland-Auswahl brachte mit dem verwandelten Neunmeter die Entscheidung. Somit hatten diesmal die Emsländerinnen die Nase vorne.
Kreistrainer Wolken war mit der Leistung seiner Schützlinge trotzdem sehr zufrieden. Wichtig für ihn sei gewesen, dass auch die neuen Spielerinnen Ellen Seeger, Juliane Dellwisch und Verena Meiners durch starke Leistungen auf sich Aufmerksam machen konnten.
Vorrunde:
Gruppe A      Gruppe B  
OS-Land 1
- OS-Stadt 2
 2:1
  OS-Stadt 1
 -
Emsland  0:0 
Steinfurt - Cloppenburg 0:1   OS-Land 2
- Ahaus-Coesf. 1 
0:1
Ahaus-Coesf. 2  -
OS-Land 1
0:3   Ahaus-Coesf. 1 - OS-Stadt 1 1:0
OS-Stadt 2
- Steinfurt
1:0   Emsland - OS-Land 2 3:0
Cloppenburg - Ahaus-Coesf. 2 
2:0   Emsland - Ahaus-Coesf. 1 3:1
Steinfurt - OS-Land 1
0:2   OS-Land 2 - OS-Stadt 1 0:0
Cloppenburg - OS-Stadt 2
0:0          
Ahaus-Coesf. 2
- Steinfurt  2:0          
 OS-Stadt 2
- Ahaus-Coesf. 2
0:0          
OS-Land 1  - Cloppenburg
0:3          

Tabellen Vorrunde:

   Gruppe A
 Tore  Pkt      Gruppe B
 Tore  Pkt
1. Cloppenburg 6:0 10   1. Emsland 6:1 7
2. OS-Land 1 7:4 9
  2. Ahaus-Coesf. 1 3:3 6
3. OS-Stadt 2 2:2 5   3. OS-Stadt 1 0:1 2
4. Ahaus-Coesf. 2 2:5 4   4.
OS-Land 2
0:4 1
5. Steinfurt 0:6 0          


Endrunde:

Spiel um Platz 7    Ahaus-Coesf. 2
 - 
OS-Land 2   4:1
 
Spiel um Platz 5
OS-Stadt 2
 - OS-Stadt 1   2:0  
Spiel um Platz 3   OS-Land 1
 - Ahaus-Coesf. 1
 1:1  2:1 n.N.
Finale   Cloppenburg  - Emsland
 1:1  3:4 n.N. 

Tore Vorrunde: Lena Steenken 2x, Johanna Tebbe 2x, Verena Meiners, Lisa Willen

Tore Finale:  Lena Steenken

Neunmeter: Johanna Tebbe, Verena Meiners

 

Kreistrainer Rudolf Wolken (SV Thüle) setzte folgende Spielerinnen ein:

Tor: 

Marina Thie (SV Hemmelte)

Feld: 

Verena Meiners (SV Harkebrügge), Ellen Seeger, Juliane Dellwisch (beide SV DJK Elsten), Mareike Kösjan, Verena Langemeyer (beide VfL Markhausen), Sarah Schlangen (BV Neuscharrel), Lena Steenken (SV Gehlenberg), Lisa Willen (SV Hemmelte), Johanna Tebbe (DJK-SV Bunnen), Jule Dreesen, Jennifer Beyer (beide VfL Löningen) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.