Hallenkreismeister E-Juniorinnen 2010

Ermke ringt Bösel in Verlängerung nieder

Spannendes Endspiel der Hallenfußball-Kreismeisterschaft

Garrel gewinnt kleines Finale

von Steffen Szepanski (nwzonline.de)
Cloppenburg, 27.02.2010

Mädchen machen’s spannend: Die E-Junioren-Fußballerinnen BW Ermkes und des SV Bösel haben sich am Sonnabend in der Cloppenburger St.-Andreas-Sporthalle ein packendes Finale der Hallen-Kreismeisterschaft geliefert. Nach torlosen zwölf Spiel-Minuten machten die Blau-Weißen mit zwei Treffern alles klar. Platz drei sicherte sich der BV Garrel, der Marka Ellerbrock im kleinen Finale mit 3:2 nach Neunmeterschießen bezwang.

Die beiden Finalisten hatten in der Vorrunde Gruppe A dominiert. Ermke konnte sich mit drei Siegen – 2:0 gegen Gastgeber BV Cloppenburg, 4:0 gegen den BV Essen und 2:1 gegen Bösel – den Gruppensieg sichern. Die DJK folgte den Blau-Weißen nach Siegen gegen Essen (1:0) und Cloppenburg (2:0) ins Halbfinale.

In Gruppe B war der Kampf um die zwei Plätze in der Vorschlussrunde wesentlich spannender verlaufen. Drei Teams sammelten jeweils fünf Punkte. So trennte sich Marka Ellerbrock nach einem 6:0-Sieg gegen das zweite Böseler Team sowohl vom SV Scharrel als auch vom BV Garrel torlos. Garrel besiegte Bösel II mit 5:0 und trennte sich von Scharrel ebenfalls 0:0. Da Scharrel die SVB-Reserve „nur“ mit 1:0 bezwungen hatte, zogen Marka Ellerbrock als Gruppen-Erster und Garrel als Zweiter ins Semifinale ein.

Dort war für beide Teams Endstation. Garrel rettete sich – nachdem Marie-Sophie Peek Ermke in Führung gebracht hatte – dank Jenny Litaus’ Treffer ins Neunmeterschießen. Allerdings konnten für Garrel nur Isabell Pleiter und Lisa große Hillmann verwandeln, während mit Marie-Sophie Peek, Lena Koopmann und Karin Brinkmann gleich drei Ermker Spielerinnen trafen.

Ähnlich umkämpft war das zweite Halbfinale zwischen Marka Ellerbrock und Bösel: Nachdem Jessica Witte den SVB in Führung gebracht hatte, sorgte Christina Hagen mit dem Ausgleich für ein weiteres Neunmeterschießen. Bösels Dunja Moussa schoss ihr Team ins Finale.

Im Endspiel war es dann wieder Ermkes Marie-Sophie Peek vorbehalten, für die Entscheidung zu sorgen. Nach zwölf torlosen Spielminuten traf sie in der Verlängerung gleich zweimal ins Böseler Netz. Beim 2:0 blieb es dann auch. Das kleine Finale wurde – wie schon die Halbfinalspiele – im Neunmeterschießen entschieden. Nach der regulären Spielzeit hatte es zwischen Garrel (Tor: Jenny Litau) und Marka Ellerbrock (Tor: Christina Hagen) 1:1 gestanden. Im Neunmeterschießen trafen Jenny Litau und Lisa große Hillmann für Garrel, für Marka Ellerbrock konnte nur Christina Hagen einnetzen.

0910_hallenendrunde_e-juniorinnen.jpg
Finalteilnehmerinnen: SV Bösel (blau-rote Trikots) und Hallenkreismeister BC BW Ermke (blaue Trikots)


Aufstellung: BC BW Ermke
Luise Arling, Karin Brinkmann, Lena Koopmann, Marie-Sophie Peek, Wiebke Schlangen, Carolin Spille, Vanessa Bregen, Rieke Sandker, Nele Zager, Vanessa Bohnsack
Trainer: Harald Arling

Aufstellung: SV Bösel
Sarah Vössing, Maren Averbeck, Lena Brinkmann, Theresa Weifen, Dunja Moussa, Jessica Witte, Clarissa Preuth
Trainerin: Tanja Preuth
Betreuerin: Micheala Ernst

Schiedsrichter:

Katrin Kulgemeyer, Christina Potzauf   beide BV Cloppenburg

Turnierleitung:
Ulrike Sommer, Angelika Mecklenborg, Ulrike Plötz  alle BV Cloppenburg

Gewinner der Auslosung Aktion Soccerland-Girls-Kick des Fördervereins Juniorinnenfussball:
SV Bösel 1, SV Bösel 2, BV Cloppenburg, SV Marka Ellerbrock, BV Garrel

Ergebnisse:

Nr. Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis
1 A 9:00 BC BW Ermke - BV Cloppenburg 2 : 0
2 A 9:13 SV Bösel - BV Essen 1 : 0
3 B 9:26 SV Scharrel - BV Garrel 0 : 0
4 B 9:39 SV Marka Ellerbrock - SV Bösel 2 6 : 0
5 A 9:52 BV Essen - BC BW Ermke 0 : 4
6 A 10:05 BV Cloppenburg - SV Bösel 0 : 2
7 B 10:18 SV Bösel 2 - SV Scharrel 0 : 1
8 B 10:31 BV Garrel - SV Marka Ellerbrock  
0 : 0
9 A 10:44 SV Bösel - BC BW Ermke 1 : 2
10 A 10:57 BV Essen - BV Cloppenburg 0 : 0
11 B 11:10    SV Marka Ellerbrock - SV Scharrel 0 : 0
12 B 11:23 SV Bösel 2 - BV Garrel 0 : 5




Tabellen
Gruppe A Sp. Pkt. Tore Diff.   Gruppe B Sp. Pkt. Tore Diff.
1. BC BW Ermke 3 9 8 : 1
7     
1. SV Marka Ellerbrock  
3 5 6 : 0
6
2. SV Bösel
3 6 4 : 2 2   2. BV Garrel
3 5 5 : 0 5
3. BV Cloppenburg 
3 1 0 : 4 -4   3. SV Scharrel
3 5 1 : 0 1
4 BV Essen  
3 1 0 : 5 -5   4 SV Bösel 2
3 0 0 : 12 -12

Finalspiele
Nr. Beginn 1. Halbfinale Ergebnis
13 11:47 BC BW Ermke
- BV Garrel
4 : 3 n.N (1:1)
Torschützinnen: Marie-Sopie Peek
    1 : 0  
    Neele Koop
  Jenny Litau
1
: 1
 
                 
    Marie-Sophie Peek
  Isabell Pleiter
      Neunmeter
    Lena Koopmann
  Lisa große Hillmann
      Neunmeter
    Karin Brinkmann
          Neunmeter
Nr. Beginn 2. Halbfinale Ergebnis
14 12:00 SV Marka Ellerbrock
- SV Bösel
1 : 2 n.N. (1:1)
Torschützinnen:     Jessica Witte
0 : 1  
    Christina Hagen
    1 : 1  
                 
        Dunja Moussa
1
:
2
Neunmeter
                 
Nr. Beginn Spiel um Platz 3 und 4 Ergebnis
15 12:26 BV Garrel
- SV Marka Ellerbrock  
3 : 2 n.N. (1:1)
Torschützinnen: Jenny Litau
     1 : 0  
        Christina Hagen
1
:
1  
                 
    Jenny Litau
  Christina Hagen
      Neunmeter
    Lisa große Hillmann
          Neunmeter
Nr. Beginn Endspiel Ergebnis
16 12:39 BC BW Ermke
- SV Bösel
2 : 0 n.V. (0:0)
Torschützinnen: Marie-Sophie Peek
    1
: 0  
  Marie-Sophie Peek     2 : 0  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.